Content
E-Mail

mxpost

Telefon

0201-848300

Hammerstr. 156
45257 Essen

Redak­tion und Texterstellung

Die Redak­tion muss sich in jedem Fall Gedan­ken über das »Wie« der Text­ge­stal­tung machen.

Wer­be­texte, Web­texte, Namen, Slogans, Claims … puh!

Medi­en­ge­sell­schaft bedeu­tet auch: per­ma­nen­tes Lesen, pla­ka­tive Wort­reize, das Sprin­gen von einer Head­line zur nächs­ten. Als Leser ver­tie­fen wir uns in Text­in­halte bei Bedarf und Wohl­be­fin­den. In kurzen Augen­bli­cken ent­schei­den wir, ob uns ein Text anregt und inter­es­siert. Die Lese­ge­wohn­hei­ten haben sich geän­dert. Das hat unser Infor­ma­ti­ons­zeit­al­ter mit sich gebracht. Schnelle Infor­ma­tion ist genauso wichtig wie aus­führ­li­che – je nachdem. Und wegen des infla­tio­nä­ren Ange­bots an nütz­li­chen wie unnüt­zen Inhal­ten haben wir gelernt, Infor­ma­tio­nen zum Selbst­schutz aus­zu­blen­den. Weil wir nicht alles und immer en détail auf­neh­men und ver­ar­bei­ten können. 

Als Texter: erst fragen, dann schreiben

Sobald wir keine Rezi­pi­en­ten, sondern Über­brin­ger von Infor­ma­tio­nen sind, müssen wir uns dieser Mecha­nis­men bewusst sein. Dann gilt es, posi­tive Schlüs­sel­reize aus­zu­sen­den, um Leser in Texte zu ziehen. Und vorab müssen wir Fragen beant­wor­ten: Auf welche Art will ich die anvi­sierte Ziel­gruppe berüh­ren? Wie tickt sie? Wie ist die Cor­po­rate Iden­tity eines Unter­neh­mens? Welches Cor­po­rate Image soll trans­por­tiert werden? Welche Sprache erzeugt Trig­ger­im­pulse bei den Adres­sa­ten und passt gleich­zei­tig zur Marke? Welcher Tonfall ent­spricht dem Cor­po­rate Beha­viour eines Unter­neh­mens? Sollte ein Cor­po­rate Wording ent­wi­ckelt werden? Die Redak­tion muss sich in jedem Fall Gedan­ken über das »Wie« der Text­ge­stal­tung machen. Das ist ebenso spiel­ent­schei­dend wie das »Was«

Krea­tive Web­texte: gut für Mensch & Maschine

Wenn es um Web­texte geht, ist die Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung ein ver­meint­li­cher Feind des krea­ti­ven Texters. Sprache gänz­lich den Schlüs­sel­be­grif­fen der Suchen­den unter­zu­ord­nen, wird Lesern nicht gerecht. Aber Such­ma­schi­nen geben Regeln vor und Texter hoffen auf bessere künst­li­che Intel­li­genz, auf klügere Algo­rith­men, die mehr Krea­ti­vi­tät und mehr unver­wech­sel­ba­ren »unique Content« ermög­li­chen. Aktuell muss ein Spagat geschafft werden. Es ist die kniff­lige Aufgabe von uns Textern, die Balance zu halten zwi­schen Auf­find­bar­keit in Such­ma­schi­nen und krea­ti­ver Eigen­heit. Darin liegt die Kunst der text­li­chen Online­kom­mu­ni­ka­tion. Wir müssen drögen sprach­li­chen Ober­fläch­lich­kei­ten und ein­di­men­sio­na­len Texten wegen SEO ent­ge­gen­wir­ken. Wir sollten Google und Co. zeigen: Wie man inhalt­li­che Strin­genz text­lich auf­be­rei­tet. Welche Texte Auf­merk­sam­keit und Ver­weil­dauer erzeu­gen wegen ihrer Leben­dig­keit, Eigen­art und beson­de­ren Sprache. Welche Texte einen Mehr­wert für Leser haben – inhalt­lich und emo­tio­nal. Letzt­end­lich sind wir es, die Google mit Content füttern und damit zum Lernen bringen. Dabei müssen wir über den SEO-Tellerrand blicken. 

Dann zahlt sich text­li­che Qua­li­tät lang­fris­tig aus.

Prestige10

High-End-Rollläden und -Raffs­to­ren. Indi­vi­dua­li­tät, geho­be­ner Life­style & Exklu­si­vi­tät spie­gelt sich in den Texten wieder – ein­ge­bet­tet in ein feines, hoch­wer­ti­ges Hardcover-Buch mit adäqua­ter gra­fi­scher und foto­gra­fi­scher Gestal­tung auf 52 Seiten.

Content Corporate Wording Prestige
Content Corporate Wording Prestige
Content Corporate Wording Prestige
content next app
content next app
content next app

Alulux NEXT

Texte für eine App mit gleich­zei­ti­gem Mehr­wert für Architekten/Planer und Ver­trieb­ler. Hier ist ein sach­li­ches Wording gefragt. Werb­li­ches, das dem Ver­trieb zusätz­lich im Kun­den­ge­spräch helfen kann, ist in homöo­pa­thi­scher Dosie­rung zu finden.

Viscon

Viscon ist welt­weit agie­ren­der Anbie­ter von Visua­li­sie­rungs­sys­te­men für Virtual Reality und Simu­la­tion. In der Image­bro­schüre wird das »Making off« von Pro­jek­ten in Pro­to­koll­form erzählt. Telegrammstil-Elemente sorgen für Span­nung und Geschwin­dig­keit, tech­ni­sche Details signa­li­sie­ren Exper­ten­schaft. Zu Beginn unserer Zusam­men­ar­beit wurde ein Cor­po­rate Wording zunächst für die Web­texte definiert.

copytexter viscon hardcover