Strategie
E-Mail

mxpost

Telefon

0201-848300

Hammerstr. 156
45257 Essen

Alulux

Roll­lä­den und Gara­gen­tore aus Alu­mi­nium: Tra­di­tio­nell kommt die Branche aus der Welt der Metall­bauer – die Kom­mu­ni­ka­tion umfasst aber heute auch Themen wie Ener­gie­spa­ren, Digi­ta­li­sie­rung und Hausautomation.

Märkte in Bewe­gung: Zum einen hat sich das Ein­kaufs­ver­hal­ten der End­kun­den radikal ver­än­dert, Always on, 24/7 alles immer sofort und in Echt­zeit von jedem Ort aus und zwar einfach und kom­for­ta­bel – Alulux hat erkannt, dass Kunden heute eine brei­tere Land­schaft von Kanälen erwar­ten. Diese sollen zwar höchst unter­schied­li­che Kon­takt­punkte in der Custo­mer Journey anbie­ten, aber kon­sis­tent und ohne Mar­ken­brü­che funk­tio­nie­ren. Zum anderen ist die Ver­triebs­si­tua­tion eine andere als noch vor 10 Jahren.

Kurz – Unter­neh­men benö­ti­gen heute tiefe Kennt­nisse über die Anfor­de­run­gen sowohl ihrer End­kun­den als auch ihrer Han­dels­part­ner, um wirk­lich pass­ge­naue Ange­bote ent­wi­ckeln zu können. Wir haben inten­siv den Markt ana­ly­siert und die Nische, die Alulux bedient, kon­se­quent aus­ge­baut und auf Nut­zer­be­dürf­nisse opti­miert. Trotz aller Unter­schied­lich­keit der ein­zel­nen Touch­points trägt jede Inter­ak­tion die Alulux-typische Hand­schrift. So bleiben Mar­ken­bot­schaf­ten und Sto­ry­tel­ling unver­wäs­sert und gewähr­leis­ten ein kraft­vol­les und durch­gän­gi­ges Mar­ken­er­leb­nis über alle Kanäle.

Mul­tich­an­nel

Ent­stan­den ist ein Bau­kas­ten­sys­tem für digi­ta­les Mar­ke­ting auf allen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ebe­nen: Getrennte Lite­ra­tur­kon­zepte für End­kun­den, Fach­be­triebe und Planer/Architekten, diverse Sub­mar­ken­ent­wick­lun­gen, Aus­kopp­lung für den Pre­mi­umsek­tor, Selfservice-Systeme rund um Themen wie Ener­gie­spa­ren und Home-Automation, Foto-Bibliotheken mit exklu­si­ven Bild­wel­ten, Kun­den­ma­ga­zine, mar­ken­weite Icon­sys­teme, Social Media-Konzepte, Kon­fi­gu­ra­to­ren, Video­for­mate, Mediathek-Apps, Kam­pa­gnen zur Markt­ein­füh­rung u.v.a.

Pre­mi­umseg­ment

Als Hig­hend­marke in der Alulux-Familie wurde Prestige-10 ent­wi­ckelt. Dafür wurde eine Hard­co­ver­bro­schüre mit einer eigenen Pro­dukt­kom­mu­ni­ka­tion ent­wi­ckelt: Einer­seits tech­ni­kaf­fin, ande­rer­seits hoch­gra­dig entschleunigt.

Website

Durch eine sorg­fäl­tig geplante und im Detail aus­ge­ar­bei­tete Ziel­grup­pen­an­spra­che kann die Website ganz unter­schied­li­che Kon­takt­punkte in der Custo­mer Journey bewäl­ti­gen und kanalisieren.

www​.alulux​.de

Kon­fi­gu­ra­tor

Wie sieht ein bestimm­tes Produkt an meinem eigenen Haus aus? Farben, Formen und Zusatz­aus­stat­tun­gen können indi­vi­du­ell kon­fi­gu­riert werden.

www​.alulux​.de

Heiz­kos­ten sparen

Der Ener­gie­spar­rech­ner ermit­telt indi­vi­du­elle Ein­spar­po­ten­tiale von moder­nen Fens­tern und Rollläden.

www​.spar​-heiz​kos​ten​.de